Alle Kategorien
EN

Startseite > Nachrichten

Zellstoffformung

Zeit: 2022-04-02 Zugriffe: 157

1.Übersicht

Beim Formen von Zellstoff, auch Pflanzenfaserformen genannt, handelt es sich um einen Prozess, bei dem die Fasern im Zellstoff durch eine Saugfiltrationsform zu nassen Papierzuschnitten verarbeitet werden. Anschließend werden die nassen Papierzuschnitte getrocknet und thermofixiert.
Biologisch abbaubare Zellstoffformprodukte werden aus einjährigem Kräuterfaserzellstoff (Zuckerrohrbagasse, Schilf, Weizenstroh, Bambus usw.) als Rohstoff hergestellt, Zusatzstoffe hinzugefügt und nach einer speziellen Behandlung erhitzt und auf die Form gepresst.

undefiniert

Entwicklungsgeschichte des Einweggeschirrs
Schaumstoffgeschirr Kunststoffgeschirr Abbaubares Geschirr Alufolie Besteck

2.Die einzigartigen Leistungsvorteile von Zellstoffformprodukten

(1)Pulp-Moulding-Produkte sind umweltfreundlich und natürlich abbaubar
(2)Wenn Zellstoffformprodukte im Haus aufbewahrt werden. Es kann lange (normalerweise 10 Jahre) vor der Verwendung gelagert werden. Es wird nicht altern und spröde werden und sich verschlechtern.
(3)Geschirr aus Zellstoff hat eine gewisse Festigkeit, eine gute Textur und ein glattes Aussehen
(4) Aus Zellstoff geformte Produkte haben eine gute Wasser- und Ölabstoßung.
(5)Breite Quelle von Rohstoffen mit niedrigen Kosten.
(6)Während des Produktionsprozesses ist der Wasserverbrauch gering und es gibt keine Abwasserableitung, was den Anforderungen einer sauberen Produktion entspricht.
(7) Die Zellstoffformprodukte haben eine gute Luftdurchlässigkeit und haben einzigartige Vorteile für die Verpackung von Frischprodukten.
(8)Die Recyclingkosten sind niedrig und es kann wiederholt verwendet werden.
(10) Eine automatisierte Massenproduktion ist möglich.

3.Umweltleistungsvorteile von Zellstoffformprodukten im Vergleich zu abbaubaren Kunststoffprodukten

(1) Zellstoff-Formprodukte können auf natürliche Weise vollständig abgebaut werden, nachdem sie 3 Monate lang im Boden vergraben wurden, und es ist keine zentrale Kompostierung erforderlich.
(2) Zellstoffformprodukte können vor der Verwendung lange (normalerweise 10 Jahre) gelagert werden. Es wird nicht altern und spröde werden und sich verschlechtern.
(3)Zellstoffformprodukte sind einfach und kostengünstig zu recyceln und können wiederverwendet werden.
Aus Zellstoff geformte Produkte sind wirklich umweltfreundliche Produkte, die auf natürliche Weise abbaubar sind und derzeit einen relativ brauchbaren Ersatz für einige verbotene Kunststoffprodukte darstellen.